Rodurago Network

Das Gericht

Gericht, Wiedergeburt, Innerer Ruf, Freisprechung



Beschreibung:

Die Auferstehung vor dem jüngsten Gericht. Der Erzengel Gabriel bläßt eine Fanfare von der das rote Kreuz des heiligen Georg herabhängt. Eine Menschengruppe mit grauer Haut steht, die Arme ausgestreckt, da und schaut zu Engel Gabriel in Ehrfurcht auf. Die Menschen steigen aus ihren Gräbern auf. Dies steht für die unüberwindlichen Hindernisse und die unmögliche Vermeidung des Gerichts. Die Karte wird als ein Signal für eine unabwendbare Entscheidung gesehen. So wie die Karte die Auferstehung symbolisiert, kann sie auch interpretiert werden als die Wiederkehr der Wesen der Vergangenheit. Die Karte repräsentiert auch das Versprechen Gottes auf ein Leben nach dem Tod. In Anbetracht dessen, kann die Karte als ein Vorschlag angesehen werden, neu anzufangen und die Vergangenheit zu klären.

Zahl:

20

Hebräischer Buchstabe:

ש    “Zahn”